Bücherfest - 19.-22. Mai 2022 in Frauenfeld

Nach vier Jahren Pause wird Frauenfeld einmal mehr zum Festplatz für Buchfreunde und Leserinnen. Hier 4 von 23 Büchern, auf die wir uns freuen: Haben Sie schon "Die Nachricht" gelesen? Frauenfeld liest dieses Buch und wir sprechen mit Ihnen darüber. Melden Sie sich an! Dana Grigorcea schreibt über korrupte Politiker und andere Blutsauger in Siebenbürgen, Roger de Weck macht sich grundsätzlich Gedanken zur Lage der Demokratie und Erich Keller hat ganz schön Staub aufgewirbelt mit seinem Buch über das Zürcher Kunsthaus und die Sammlung Bührle.

Artikel-Nr.: 618
CHF
0.00
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h