Marie-Hélène Lafon: Geschichte des Sohnes

Über hundert Jahre spannt Marie-Hélène Lafon den Bogen einer Familiengeschichte aus den Bergen im südlichen Frankreich. In zwölf raffiniert arrangierten Kapiteln entdecken wir nach und nach eine Chronik voller Geheimnisse, Glücksfälle und Tragödien, geschrieben mit grosser Liebe zu den Figuren und mit souveräner Knappheit der Sprache. Dieses Buch will man nicht aus der Hand legen und nach dem Ende der Lektüre gleich nochmals von vorn beginnen.

Artikel-Nr.: 978-3-85869-940-4
CHF
26.00
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h