Die Nominierten.

Jetzt sollte loslesen, wer am 7. November bei der Preisverleihung mitreden will! Südamerikanische Ureinwohner treffen bei Michael Hugentoblers "Feuerland" auf Völkerkundler, Veronika Sutter lüftet Geheimnisse in "Grösser als du", das Leben von Thomas Duartes Antihelden in "Was der Fall ist" hat die vorgegebene Spur verlassen. Christian Kracht erschreckt uns in "Eurotrash" mit seinen Gespenstern und Martina Clavadetscher spielt mit dem Schicksal dreier Frauen in "Die Erfindung des Ungehorsams". Alle fünf Bücher stecken wir für 150 Franken in die Wundertüte.

Artikel-Nr.: 20210918
CHF
150.00
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h