Silvia Tschui: Der Wod

Wer einmal im Leben dazu gezwungen war, rohe Kartoffeln zu essen, wird das nicht so schnell vergessen. Dieser Familie liegen sie noch Jahrzehnte später auf dem Magen und vergiften die Beziehungen. Von der Nordsee an den Zürichsee führt uns Silvia Tschui, mit lauten Sätzen breitet sie eine Familiengeschichte aus, in der manipuliert und gedemütigt wird. Doch es gibt auch Mut und Freundlichkeit - und nicht immer ist das Eine vom Anderen klar zu unterscheiden, wenn der Wod dazwischengeht.

Artikel-Nr.: 978-3-498-00183-4
CHF
31.90
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h