Marie-Hélène Lafon: Die Annonce

"Landwirt, sanft, sechsundvierzig, sucht junge Frau, die das Land liebt." - Annette gefällt das "sanft" in der Annonce. Sie  hat einen 11-jährigen Sohn, und zwischen ihn und seinen gewalttätigen Vater möchte sie so viel Distanz wie möglich bringen. Einfach wird der Neustart nicht. Die beiden Onkel von Paul, die ebenfalls auf dem Hof leben, sind nicht begeistert vom Familienzuwachs und Pauls Schwester tut alles, um Annette das Leben schwer zu machen. Doch die Hoffnung, dass sich die Liebesgeschichte gut entwickeln könnte, ist berechtigt und der Junge Éric findet in der Hündin Lola eine wahre Freundin.

Artikel-Nr.: 978-3-85869-888-9
CHF
27.00
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h