Ewald Arenz: Alte Sorten

Die junge Sally ist aus der Psychiatrischen Klinik abgehauen und hat eine Mordswut im Bauch. Umso erstaunter ist sie, als sie bei der Bäuerin Liss auf eine Art handfeste Fürsorge trifft, mit der sie etwas anfangen kann und bei der ihre Wut ins Leere läuft. Sally hilft mit auf den herbstlichen Feldern und fühlt sich mit der Arbeit wohl, doch die alten Konflikte verschwinden nicht. Irgendwann beginnen die beiden Frauen, darüber zu sprechen, was in ihrem Leben schief gelaufen ist. Eine hoffnungsvolle Geschichte über die Kraft der Freundschaft und die Poesie eines alten Birnengartens.

Artikel-Nr.: 978-3-8321-6530-7
CHF
15.50
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h