Marco Balzano: Ich bleibe hier

Als die junge Lehrerin Trina beginnen will, in ihrem Dorf am Reschenpass zu unterrichten, erreicht sie die Hiobsbotschaft aus Rom: Deutsch zu sprechen und natürlich auch das Unterrichten in Deutsch wird verboten. Trina ist mutig und lebenslustig und so verlegt sie ihr Schulzimmer in die Ställe und Keller des Dorfes. Aber das faschistische Regime ist unerbittlich, der Krieg beginnt. Trina bleibt. Sie bleibt auch, als nach dem Krieg das Kraftwerk gebaut wird, welches schliesslich den Untergang des Dorfes besiegelt.

Artikel-Nr.: 978-3-257-07121-4
CHF
30.00
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h