Sonja Schultz: Hundesohn

Debüt. Autor*innen und ihr erstes Buch – so heisst die grenzüberschreitende Veranstaltungsreihe des neuen Literaturbüros Konstanz – und Hundesohn heisst der Roman, den Ihnen das Literaturhaus Thurgau in diesem Rahmen präsentiert. Sonja Schultz erzählt die Geschichte von Hawk, der aus dem Gefängnis raus ist und versucht, ein langweiliges Leben zu führen. Doch ein unheimlicher Verfolger rüttelt an seinen Vorsätzen, eine alte Liebe lässt ihn nicht los und mit seinem früheren Arbeitgeber hat Hawk auch noch die eine oder andere Rechnung offen. Lesung am 7.11.19 im Literaturhaus Thurgau in Gottlieben. Moderation: Judith Zwick

Artikel-Nr.: 978-3-311-10013-3
CHF
31.00
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag
13.30h - 18.30h
Dienstag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h