Tabea Steiner: Balg

Eine Kindheit kann grausam sein. Im Dorf fällt es besonders auf, wenn deine Mutter kein Geld hat und wenn dein Vater kaum mehr auftaucht. Und dann gibt es noch diese alten Geschichten, Gerüchte über einen Lehrer, der gehen musste, und einen, der ihn verteidigte, und deine Mutter, die mittendrin steckte und nichts sagt. Die Dorfidylle entpuppt sich mehr und mehr als Gefängnis und Timon versucht alles, um auszubrechen. Tabea Steiner liest am 24.10.19 um 20 Uhr im Literaturhaus Thurgau in Gottlieben, Moderation: Gallus Frei-Tomic.

Artikel-Nr.: 3-978-3-906907-19-2
CHF
33.00
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag
13.30h - 18.30h
Dienstag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h