Katja Gehrmann: Stadtbär

"Der Bär hatte lange geschlafen. Sein Magen knurrte. 'Mal sehen, was die anderen so treiben', dachte er." So beginnt eine wilde Geschichte von wilden Tieren, die in der Stadt ihr Glück versuchen. Da der Bär so lange geschlafen hat, ist er schlecht informiert und macht sich - mit geklautem Hut, Sonnenbrille und Einkaufstasche perfekt getarnt - auf die Suche nach seinen Kumpels. Doch die wollen ihn gar nicht haben, denn so ein Leben in der Stadt ist verzwickt und für Bären höchstens im Zoo geeignet, finden sie. Für alle, die schon gerne selber lesen. (Und was war eingentlich in der Einkaufstasche drin?)

Artikel-Nr.: 978-3-89565-376-6
CHF
17.90
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag
13.30h - 18.30h
Dienstag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h