Romain Gary: Die Jagd nach dem Blau

Selten gab es einen sanfteren Mann in der Weltliteratur als den Postboten und Pazifisten Ambroise Fleury. Seinem Neffen Ludo, der bei Ambroise aufwächst, geht das hin und wieder auf die Nerven, aber als Ludo zum ersten Mal Lila trifft, das polnische Mädchen aus gutem Hause, kennt er nur noch ein Thema: die Liebe. Die Kinder wachsen, die Liebe mit ihnen, und die Zeiten ändern sich. Den Sommer 1939 verbringt Ludo in Polen und weiss nach dem Abschied jahrelang nicht, ob Lila noch lebt, und Ambroise darf seine herrlichen Drachen unter der Herrschaft der Nazis nur noch kriechen lassen. Da bleibt nur ein Ausweg: Der Widerstand und die Jagd nach dem Blau.

Artikel-Nr.: 978-3-85869-828-5
CHF
28.00
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag
13.30h - 18.30h
Dienstag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h