Raffaella Romagnolo: Bella Ciao

Mrs. Giulia Masca ist eine wohlhabende Amerikanerin, als sie 1946 den Ort ihrer Kindheit besucht. Die Häuser und Menschen des piemontesischen Dorfes sind vom Krieg schrecklich mitgenommen, doch Giulia hat noch eine Rechnung offen. Vor vielen Jahren musste sie das Dorf verlassen, gedemütigt, schwanger und arm. Dieses Buch ist für alle, die sich hervorragend unterhalten, etwas über die Geschichte Italiens erfahren und zwei Frauen kennen lernen möchten, deren Mut und Freundschaft die Konventionen ihrer Zeit sprengt. Ein tolles Lesevergnügen und eine Geschichte, die uns bis zur letzten Wendung in Atem hält.

Artikel-Nr.: 978-3-257-07062-0
CHF
32.00
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag
13.30h - 18.30h
Dienstag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h