Salon SWIPS im Bodmanhaus

Vier Menschen aus der Welt der Literatur haben sich die Programme der unabhängigen Schweizer Verlage angesehen und diskutieren miteinander über vier aktuelle belletristische Neuerscheinungen. Ein neuer literarischer Austausch mit Anspruch! Salon Swips - Bücher im Gespräch. Am Freitag, 25. Januar um 20h diskutieren Marianne Sax, Katja Fischer-de Santi, Samuel Moser und Daniel Rothenbühler über "Der Preis" von Antoinette Rychner aus dem Verlag die brotsuppe, "In der Fremde sprechen die Bäume arabisch" von Usama Al Shamani im Limmat Verlag, "Joseph - der schwarze Mozart" von Jan Jacobs Mulder im Unionsverlag und "Flüchtiges Zuhause" von Rolf Hermann im Rotpunktverlag.

Artikel-Nr.: 370



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag
13.30h - 18.30h
Dienstag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h