Heimat im Kochtopf

"Rezepte von Flüchtlingen aus aller Welt" heisst es im Untertitel, und da bekanntlich sogar die Liebe durch den Magen geht, wird es dem Verständnis für fremde Kulturen gut tun, wenn wir Rezepte austauschen. Meseret Abraha aus Eritrea zum Beispiel verrät uns ihre Gewürzgeheimnisse und bereitet ein Festmahl mit Poulet und Fladenbrot. Für die "nose to tail"-Freaks wäre der Schafskopf aus dem Jemen ein Ereignis, und auch die Quinoa-Bratlinge von Juanita liegen voll im Trend: sie lassen jedem Rösti-Fan das Wasser im Munde zusammenlaufen. Mit Geschichten und Fotos über Menschen und Mahlzeiten.

Artikel-Nr.: 978-3-85869-671-7
CHF
40.00
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon +41 (0)52 721 66 77
E-Mail info@saxbooks.ch
Öffnungszeiten
Montag
13.30h - 18.30h

Dienstag bis Freitag
09.00h - 18.30h

Samstag
09.00h - 16.00h