Annette Mingels: Was alles war

Es ist ziemlich viel, was auf Susa einstürzt. Die Frau, die sie zur Adoption freigegeben hatte, meldet sich bei ihr und möchte sie treffen. Zwei Brüder tauchen auf. Der Vater hat Krebs. Der neue Liebste hat zwei kleine Töchter. Familie im Multipack also - und jetzt wird sie auch noch schwanger. Da kann man sich zur eigenen Identität schon ein paar Fragen stellen. Zu wem gehöre ich? Wer gehört zu mir? Wem gleiche ich? Gibt es eine richtige Familie? Familie sind die Menschen, mit denen wir leben, die wir lieben und für die wir uns verantwortlich fühlen, ist wohl die Quintessenz dieses schönen Romans aus Norddeutschland.

Artikel-Nr.: 9783813507553
CHF
27.90
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon +41 (0)52 721 66 77
E-Mail info@saxbooks.ch
Öffnungszeiten
Montag
13.30h - 18.30h

Dienstag bis Freitag
09.00h - 18.30h

Samstag
09.00h - 16.00h