Peter Schössow: Wo ist Oma?

Henry geht mit Gülsa seine Oma im Krankenhaus besuchen. Sie kaufen Blumen, wie sich das gehört. Dann muss Gülsa telefonieren. Und weil Henry sich langweilt, macht er sich schon mal allein auf die Suche. Das ist nicht einfach, denn so ein Krankenhaus ist gross. Aber Henry gibt nicht so schnell auf. Suchend geht er von Tür zu Tür und sieht Szenen aus dem Spitalalltag. Einen Jungen ohne Haare zum Beispiel und ein Mädchen, das sich eine Bohne ins Nasenloch gesteckt hat. Als Henry endlich auftaucht, schimpfen Gülsa und Oma, aber sie sind natürlich froh, dass er wieder da ist und etwas zu erzählen hat. Ab 5.

Artikel-Nr.: 9783446249523
CHF
22.90
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon +41 (0)52 721 66 77
E-Mail info@saxbooks.ch
Öffnungszeiten
Montag
13.30h - 18.30h

Dienstag bis Freitag
09.00h - 18.30h

Samstag
09.00h - 16.00h