So händ s gschwätzt

In Bissegg oder Wagenhausen, in Ermatingen oder Altnau, in Schönholzerswilen oder Zihlschlacht lebten sie - und alle hatten ihren eigenen Dialekt. 1930 erzählten sie den Linguisten des Phonogramm-Archivs Geschichten aus ihrem Dorf und aus ihrer Jugend, die sie im 19. Jahrhundert im Thurgau verbracht hatten. Nun ist eine CD mit diesen wunderbaren Aufnahmen erschienen. Nach der Vernissage am 29.9.2016 im Staatsarchiv wird sie bei uns im Bücherladen und in anderen Buchhandlungen im Thurgau verkauft. Bestellungen gerne an info@saxbooks.ch

Artikel-Nr.: 191
CHF
20.00
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon +41 (0)52 721 66 77
E-Mail info@saxbooks.ch
Öffnungszeiten
Montag
13.30h - 18.30h

Dienstag bis Freitag
09.00h - 18.30h

Samstag
09.00h - 16.00h