Nino Haratischwili: Das achte Leben

Gescheit, spannend und abwechslungsreich beschreibt Haratischwili die Geschichte Georgiens und der Familien Eristawi und Jaschi, die  über die Generationen immer wieder schicksalshaft verbunden werden. Im Feudalismus des frühen 20sten Jahrhunderts baut ein Schokoladenfabrikant sein Imperium auf. Die Konditorei ist die erste Adresse in Tbilissi, doch die Russische Revolution macht der Schokoladendynastie einen Strich durch die Rechnung. Die Grenzen zwischen mutiger Selbstbehauptung und Opportunismus sind so fliessend wie die beste Schokolade der Welt, der Wille zum Überleben ist die Triebfeder in den Wirren eines erschreckenden Jahrnunderts. 1275 Seiten pure Leselust!

Artikel-Nr.: 9783627002084
CHF
47.90
 



Adresse
Bücherladen
Marianne Sax
Zürcherstrasse 183
CH-8500 Frauenfeld

Fon 052 721 66 77
WhatsApp 079 489 29 95
E-Mail info@saxbooks.ch
 
Öffnungszeiten
Montag
13.30h - 18.30h
Dienstag bis Freitag
09.00h - 18.30h
Samstag
09.00h - 16.00h